Kaiserstühler Lagenweinprobe
Kaiserstühler Lagenweinprobe
Kaiserstühler Lagenweinprobe
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Kaiserstühler Lagenweinprobe
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Kaiserstühler Lagenweinprobe
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Kaiserstühler Lagenweinprobe

Kaiserstühler Lagenweinprobe

Normaler Preis
€30,00
Sonderpreis
€30,00
Normaler Preis
Bald verfügbar
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lerne unsere einzigartigen Weine aus den unterschiedlichen Lagen des Kaiserstuhls kennen. Durch die Vielfalt der unterschiedlichen Böden drückt jede Lage dem dort angebauten Wein ihren ganz eigenen Stempel auf. Aus diesem Grund setzen wir auch fast ausschließlich auf den Ausbau von Lagenweinen. Erlebe in der geführten Weinprobe acht Prädikatsweine aus folgenden erstklassigen Kaiserstühler Lagen und lerne ihre Besonderheiten kennen:

- Oberrotweiler Käsleberg (Löß- und Lehmboden)

- Bischoffinger Rosenkranz (Vulkanverwitterungsgestein mit Lößschicht)

- Burkheimer Feuerberg (Vulkanverwitterungsgestein - Tephrit)

- Bischoffinger Steinbuck (Vulkanverwitterungsgestein mit Tonanteilen)

- Bischoffinger Enselberg (Vulkanbodenasche, Tuffgestein)

- Oberrotweiler Henkenberg (Vulkanverwitterungsgestein - Phonolit)

- Kiechlinsberger Ölberg (Vulkanverwitterungsboden mit Tephrit)

- Oberrotweiler Steingrubenberg (Vulkanverwitterungsgestein - Phonolit)


Bei den Weinen handelt es sich um weiße und rote Burgunderrebsorten (Weißburgunder, Grauburgunder, Chardonnay, Auxerrois, Spätburgunder).

Die Probe findet von März bis Ende Februar immer samstags, auf Anmeldung, von 14-16 Uhr statt - Dezember bis Ende Februar auf Anfrage

Für Gruppen ab 10 Personen sind auf Wunsch auch alternative Termine möglich.

Im Preis inbegriffen sind ein Glas Crémant, 8 x 0,1 l Wein, Mineralwasser, Häppchen und Brot

Bitte gebt das gewünschte Datum der Weinprobe, Personenzahl und eure Telefonnummer mit der Bestellung an - Danke!